Anzeige

WATERKOTTE GmbH

Kompetenz und Tradition

 

WATERKOTTE ist ein expandierender Hersteller innovativer Wärmepumpen-Systemlösungen und Automation. Das Aufgabengebiet, die Gewinnung und Nutzung erneuerbarer Energien, hat Zukunft. Die Waterkotte GmbH ist hervorgegangen aus der Pionierleistung ihres Gründers, Klemens Oskar Waterkotte, der 1968 die bis dato unbekannte Wärmepumpen-Heiztechnik entwickelte. WATERKOTTE fertigt am Standort Herne Wärmepumpen im Leistungsbereich von 5 bis 500 kW. 

Von der Idee zum Unternehmen

 

Firmengründer Klemens Oskar Waterkotte ist der Mann, der in den 70er Jahren die Technik der Wärmepumpenheizung erfunden und durchgesetzt hat. Dieser Pionier beheizte bereits 1968 sein eigenes Haus mit Erdwärme. Bei der Entwicklung dieser innovativen Technik halfen ihm seine ausgeprägten theoretischen und beruflichen Erfahrungen aus der Kälte-, Klima- und Verfahrenstechnik sowie sein unbeirrbarer Glaube an ein umweltfreundliches, gesundes und dabei auch noch wirtschaftliches Heizsystem. Die Idee konnte sich durchsetzen und ist heute noch Fundament des Erfolgs des Unternehmens WATERKOTTE.

Eine Technik mit Zukunft

 

Das Hintergrundwissen über die konstante Temperatur im Erdreich erwarb Klemens Oskar Waterkotte durch Messungen und Literatur aus dem Bereich des Bergbaus. Durch seine Erfahrungen in der Klimatisierung von Treibhäusern kam ihm die Idee, die Wärme über eine Niedertemperatur-Fußbodenheizung zu verteilen.

 

Nach vielen Entwicklungsanstrengungen war das Werk schließlich vollbracht: Eine Wärmepumpen-Heizungsanlage. Sie wurde Vorbild für eine neue Heizungstechnik. Die Pionierleistung von damals bildet nicht nur die Basis für das erfolgreiche Unternehmen, WATERKOTTE, sondern begründet bis heute einen beträchtlichen Know-how-Vorsprung.

Made in Germany

 

Entwicklung: WATERKOTTE Luft- und Erdwärmepumpen werden ausschließlich am Firmensitz in Herne entwickelt. Made in Germany ist der Garant für eine herausragende Produktqualität. Nur hier finden wir die optimalen Rahmenbedingungen und qualifizierten Fachkräfte vor, um herausragende Produkte zu entwickeln. Unsere Wärmepumpen gehören zu der Referenzklasse in Deutschland.

 

Produktion: Alle Wertschöpfungsbereiche wie Entwicklung, Fertigung, Qualitätssicherung, Lager und Versand befinden sich bei uns unter einem Dach. Dadurch erhalten wir eine maximale Flexibilität und Qualität. Jede Wärmepumpe lässt sich anhand ihrer Seriennummer bis zu jedem einzelnen Produktionsmitarbeiter zurückverfolgen. Nur so entstehen hervorragende Produkte. Neben der Produktqualität und der technischen Leistung zählt für WATERKOTTTE auch stets die Verantwortung, in die Heimat zu investieren und Arbeitsplätze zu sichern.

 

Qualitätssicherung: Unsere Produkte werden unter den strengsten Qualitätskontrollen gefertigt. Rund zwei Drittel der gesamten Fertigungsdauer wird für das Prüfen und Testen der Geräte aufgewendet. Alle Geräte werden nach deutlich strengeren Richtlinien geprüft als vorgeschrieben. Das übergeordnete Ziel ist die maximale Effizienz und eine Qualität, die auf eine hohe Langlebigkeit ausgerichtet ist.

 

Gebäudekonzepte Für die Errichtung von Gebäuden nach neuestem Standard ist ein integriertes Planungskonzept erforderlich. Nur so kann ein maximal effizientes Gesamtsystem entstehen. Für Kleinanlagen übernehmen unsere bestens geschulten Fachpartner diese Aufgabe. Bei Großanlagen steht unsere zentrale Planungsabteilung Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung. Hier werden Anlagen mit bis zu 3,5 Megawatt bis ins kleinste Detail durchdacht, berechnet und ausgelegt.


Kontakt

WATERKOTTE GmbH

Herr Marc Maisenbacher

Beinsteinerstraße 23

71334 Waiblingen

Telefon:  0151 / 193 448 09

Telefax:  02323 / 93 76 99

E-Mail:     maisenbacher@waterkotte.de

Web:        www.waterkotte.de